ERPNext User Meeting (DACH)

hosted by libracore




Ziel und Zweck der Veranstaltung ist, das Potential von ERPNext aufzuzeigen und bereits realisierte Lösungen vorzustellen. Ebenso soll damit eine Plattform zur Verfügung gestellt werden um Gedanken auszutauschen und zukünftige Entwicklungsmöglichkeiten aufgezeigen.

Wann

Dienstag 28. September 2021

Start

Ab 11:00Uhr

Ende

ca 18:00Uhr

Unkostenbeitrag

EUR 50.-- / CHF 55.--

Anmeldefrist

03. September 2021








Agenda

  • Eintreffen der Teilnehmer, Kaffee und Getränke
  • Stehlunch
  • Intro
  • Präsentationen:
    Webshop-Lösungen & ERPNext
    Nicole Gret, libracore AG,
    EPRNext OCI-Integration
    Marco Müller, Asprotec AG
    Postintegration - Anschriften aktuell halten
    Joël Mesmer, libracore AG
  • Kaffeepause
  • Präsentationen:
    Selbstverwaltung eines Anglerverbands mit ERPNext
    Raffael Meyer, Alyf GmbH und
    Melanie Rödel, Real Experts Network GmbH,
    Elektronische Rechnungen und Schnittstellen im Vergleich
    Lars Müller, libracore AG
    weitere folgen
  • Networking
  • Ende der Veranstaltung








Präsentationen



Webshop-Lösungen & ERPNext

Nicole Gret | Projektmanagerin | libracore AG

Welche Möglichkeiten von Webshop-Lösungen sind für die Anbindung an ERP-Next auf dem Markt, wo liegen die Stolpersteine und wo die jeweiligen Stärken?
Nicole Gret wird Ihnen eine Zusammenfassung über bestehende und zukünftige Möglichkeiten einer Shopanbindung an ERPNext vermitteln. Falls Sie unschlüssig sind, sehen Sie nach dem Vortrag hoffentlich besser was für Sie passen könnte und wo die Limitationen aber auch Potentiale liegen.



EPRNext OCI Integration

Marco Müller | Standortleiter | Innomat AG

Für Unternehmen die mit häufig wechselnden externen Artikelkatalogen arbeiten, bietet sich eine Schnittstellenlösung an. In diesem Vortrag wird aufgezeigt, wie sich das Open Catalog Interface (OCI) in ERPNext integrieren lässt. Neben den technischen Aspekten inklusive Fallstricken wird auch der Nutzen im täglichen Betrieb aufgezeigt.



Selbstverwaltung eines Anglerverbands mit ERPNext

Melanie Rödel | Beraterin für Digitalisierung | Real Experts Network GmbH &
Raffael Meyer | Geschäftsführer | ALYF GmbH

Wie kann ERPNext für die Vereinsverwaltung eingesetzt werden? Ein grosser deutscher Anglerverband mit drei Regionalverbänden, 600 Vereinen und 30.000 Mitgliedern setzt für seine Selbstverwaltung auf ERPNext.
Melanie Rödel von der Real Experts Network GmbH wird die Anforderungen und Umsetzung in agiler Projektarbeit näher bringen. Außerdem spricht sie über die Vorteile von Low Code und Open Source für Vereine und NGOs.
Raffael Meyer von der ALYF GmbH zeigt Lösungsansätze verschiedener Herausforderungen für Vereinsstrukturen auf. Darunter auch eine eigene Rechteverwaltung nach Funktion und Hierarchie-Ebene in der Vereinsstruktur.



Elektronische Rechnungen und Schnittstellen im Vergleich

Lars Müller | CEO | libracore AG

Von QR-Rechnung in der EU und der Schweiz über ZUGFeRD/FacturX bis eBill und Lastschrift: welche Technologien gibt es aktuell, wie können diese mit ERPNext abgebildet werden und wohin geht es.








Mehr Details

  • Maximale Anzahl Teilnehmer: 50 Personen
  • Covid: die geltenden Massnahmen zum Schutz gegen Covid werden umgesetzt, ein Sicherheitskonzept besteht.
  • Parkplätze sind am Tagungsort vorhanden (Tagespauschale CHF 10), der Hauptbahnhof Winterthur liegt in Gehdistanz.